Salon Intim Intimate Care Best Age

Trockenheit im äußeren Intimbereich und Scheidentrockenheit – betroffen ist jede zweite Frau in und nach der Menopause. Auch jungere Frauen können darunter leiden, zum Beispiel nach Geburt oder in der Stillzeit.

Der wichtigste Grund dafür ist der Abfall des Östrogenspiegels im Blut – dadurch vermindern sich der Kollagengehalt und die Elastizität der Haut.

Die häufigsten Beschwerden, die aus der Trockenheit resultieren sind trockene Scheide, Brennen, Juckreiz in der Scheide und im äußeren Intimbereich. Die fehlende Feuchtigkeit verursacht Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, die zur Abnahme der sexuellen Lust führen. Der daraus entstehende Teufelskreis führt zu Einschränkungen der Sexualität bis zur kompletten Abneigung der Intimität mit dem Partner.

Die Frauen empfinden, dass diese Beschwerden ihre Lebensqualität vermindern.

Unsere Creme Intimate Care Best Age ist für die trockene, sensible Intimhaut für die Frau ab 50 entwickelt. Diese mit ätherischen Ölen verfeinerte und rückfettende Creme wirkt aufbauend, spendet Feuchtigkeit und verleiht mehr Elastizität.

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Bedürfnisse mit der richtigen Intimpflege.

Anwendung

Täglich nach dem Duschen am äußeren Intimbereich bis zur vollständigen Aufnahme sanft einmassieren.

Bei Bedarf kann Salon Intim Intimate Care Best Age mehrmals täglich angewendet werden.

Wirkung

Salon Intim Intimate Care Best Age wirkt aufbauend, feuchtigkeitsspendend, und rückfettend.

Zudem hinterlässt es ein angenehmes Gefühl und verleiht der Haut mehr Elastizität und Geschmeidigkeit und wirkt beruhigend.

Inhaltsstoffe

Salon Intim Intimate Care Best Age enthält, Traubenkernöl, Jojobaöl, Sheabutter, Bienenwachs, Rosenöl, Kamillenöl und Ringelblumenextrakt.

Mehr über die Inhaltsstoffe